Die besten kommen ins Netz. Das exklusive Netzwerk für weibliche Führungskräfte im Gesundheitswesen.
Dr. Isabella Erb-Herrmann

Dr. Isabella Erb-Herrmann

„In einem so komplexen Umfeld wie Healthcare ist Netzwerken essentiell, um effektive Lösungen erarbeiten zu können.“

Werdegang

Nach dem Studium der Betriebs- und Produktionswissenschaften an der ETH Zürich 1997 beruflicher Einstieg als Strategieberaterin bei Gemini Consulting. Danach folgten weitere Stationen in der Strategieberatung bei Booz&Company und The Boston Consulting Group sowie in der Pharmaindustrie bei UCB Pharma. Seit 2012 Direktorin für Integratives Leistungsmanagement bei der AOK Hessen.

Kernkompetenz

Healthcare Strategien entwickeln und ergebnisorientiert umsetzen.

Aktuelle Position

Bevollmächtige des Vorstandes der AOK Hessen


zurück zur Übersicht